Panzerschlauch DN8 – mit Trinkwasserzulassung vielseitig verwendbar

Als Waschmaschinenschlauch oder als Zulaufschlauch für die Spülmaschine kann der Flexschlauch 3/8 Zoll ebenso eingesetzt werden, wie für den Anschluss an Armaturen. Als Armaturenanschlussschlauch benötigt der Panzerschlauch 3/8 Zoll natürlich eine Prüfung nach der deutschen Hygienenorm W270, der Trinkwasser  Zulassung nach KTW A und dem DVGW Arbeitsblatt W543.

Edelstahl Panzerschlauch 3/8 Zoll – druckfest und dennoch flexibel

Der flexible Panzerschlauch welchen Sie bei schlaeuche24 erwerben können, besteht aus einem Innenschlauch aus Polyethylen und einer Umflechtung aus Edelstahl 1.4301 - beide Materialien bringen viele positive Eigenschaften mit sich.

Warum wird der Edelstahl Flexschlauch DN8 mit einem Innenschlauch aus Polyethylen gefertigt? Das Material PE ist zum einen ein thermoplastischer Kunststoff, welcher in der Industrie oft verwendet wird. Dank der hohen chemischen Beständigkeit in Verbindung mit Laugen, Säuren und anderen Chemikalien, wird Polyethylen ebenfalls sehr häufig im Segment von Verpackungen eingesetzt. Hinzu kommt die hohe elektrische Isolationsfähigkeit.

Edelstahl 1.4301 ist der erst Stahl welcher kommerziell eingesetzt wurde. Edelstahl 1.4301 ist nichtrostend und säurebeständig. Hohe Temperaturen von bis zu 600 Grad machen diesem Stahl nichts aus. Edelstahl 1.4301 ist gegen Luftfeuchtigkeit, Speisesäuren, Wasser, Wasserdampf sowie schwache anorganische und organische Säuren beständig, daher wird er in extrem vielen Bereichen angewendet. Diese reichen von der Pharmaindustrie bis zum Einsatz für Haushalt und Sanitär.

Verlängerungsschlauch und Anschlussschlauch für Armaturen oder Spülkästen

Der Einsatzbereich des Flexschlauches mit einem Innendurchmesser von ca. 8mm ist extrem vielfältig. Beim Anschluss von Küchenarmaturen oder dem Waschbecken im Bad ist dieser Panzerschlauch die erste Wahl. Beim Verlegen der Zulaufleitung für den Spülkasten auf der Toilette ebenfalls. Die großartigen hygienischen Eigenschaften, wie sie auch durch die Prüfung nach W270 sowie die Zulassung KTW A bestätigt werden, ermöglicht es den Flexschlauch DN8 auch bei Kaffeemaschinen oder Kühlschränken mit Eis Spender einzusetzen.

Trinkwasserzulassung für den Flexschlauch DN8 – Sicherheit für die Gesundheit

Der Panzerschlauch 3/8 Zoll kann verschiedene Prüfungen vorweisen. Die Testreihen im Bereich der Trinkwasserzulassung DVGW sind sehr ausführlich und decken unterschiedlichste Segmente ab. Die Trinkwasserverordnung deckt dabei sowohl mechanische als auch hygienische Komponenten für flexible Schlauchleitungen in der Trinkwasserinstallation ab. Unterteilt werden diese in KTW und W270 Prüflinien. Die KTW deckt dabei am fertigen Produkt – also dem montiertem Schlauch Geruchstests und Geschmackstests ab, ebenso wie die Migration organischer Stoffe bei der Heißwasser-, Kaltwasser- oder Warmwasseranwendung. Die W270 Prüfung bezieht sich ganz auf die mikrobielle Unbedenklichkeit von Produkten und Werkstoffen im Einsatz des Trinkwasserbereiches.

Wie Sie sehen wird durch diese Prüfverfahren eine hohe Sicherheit bei der Trinkwasseranwendung garantiert. Der Flexschlauch 3/8 Zoll ist mit dieser Kennzeichnung jederzeit als Zuleitung für Trinkwasser geeignet.

 

Nach oben